Backen Cupcakes

Tiramisu Cupcakes

17. Januar 2015

Tiramisu Cupcakes – ein italienischer Klassiker neu definiert

Tiramisu ist der Klassiker unter den italienischen Desserts. Wieso verpackt man diesen Klassiker dann nicht einfach mal in ein kleines köstliches Törtchen?!

Zutaten für 12 Tiramisu Cupcakes

150 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
8 El Buttermilch
250 g Mehl, gesiebt
1,5 TL Backpulver
2 EL Amaretto
2 EL Espresso

1. Backofen auf 160° Grad, Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Butter, Zucker und Salz schaumig rühren.
3. Eier nach und nach unterrühren.
4. Buttermilch hinzugeben.
5. Mehl und Backpulver sieben und Löffelweise zu dem Teig geben,
6. Amaretto hinzugeben, je nach Bedarf etwas mehr oder weniger 🙂
7. Erkalteten Espresso zur Masse hinzugeben, je nach Bedarf auch hier etwas mehr oder weniger. Alternativ kann auch lösliches Kaffeepulver verwendet werden und mit dem Amaretto verrührrt werden.
8. Cupcakes in die Förmchen füllen und für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben.

Mascarpone Frosting

250 g Mascarpone
100 g Puderzucker, gesiebt

Mascarpone aufschlagen und den gesiebten Puderzucker unterrühren.  Solange verrühren, bis eine schöne Creme entstanden ist.

Wenn die Cupcakes aus dem Ofen kommen, auf einem Blech abkühlen lassen.
Frosting mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes verteilen und abschließend mit Kakaopulver bestäuben.

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Bake to the roots 15. Februar 2017 at 07:48

    Jetzt musste ich doch glatt mal schauen, wie deine Tiramisu Cupcakes von damals aussahen – fast genauso wie meine ;)) Lustig.
    Die Krümelmonster sind toll geworden! LG, Marc

    • Reply Jessi 15. Februar 2017 at 13:48

      Sie hätten sicherlich auch mal eine Neukreation nötig 😉 Freut mich, dass Dir die Krümelmonster gefallen!

      Viele Grüße
      Jessi

  • Reply Tiramisu Cupcakes die Zweite - jessisschlemmerkitchen.de 24. August 2017 at 14:58

    […] habe bereits vor einiger Zeit Tiramisu Cupcakes gebacken, aber diesmal habe ich die Tiramisu Cupcakes von Peggy Porschen getestet. Sie schmecken […]

  • Leave a Reply