Dip Kochen

Karamellsosse

27. Januar 2015

Karamellsosse | Lecker Bakery

In meinem Kühlschrank steht eine Glasflasche, deren Inhalt erinnert mich vom Aussehen her, ein bisschen an Curryketchup.

Lecker Bakery: Karamellsosse

Aber spätestens wenn man sie öffnet, strömt einem der Duft von Karamell entgegen. Ich werde direkt an meine Kindheit erinnert und an meinen Opa, denn immer wenn ich früher meinen Opa besucht habe, gabs für mich ein Werther’s Original Karamellbonbon. Aber ich habe in meinem Kühlschrank keinen Vorrat von Bonbons zwischen gelagert, es handelt sich um selbstgemacht Karamellsoße, dass Rezept habe ich in der neuen Lecker Bakery entdeckt und musste es direkt ausprobieren.

Lecker Bakery: Karamellsosse

Rezept

400 g Schlagsahne
300 g Zucker

1. Schlagsahne in einen Topf füllen und erhitzen.
2. Zucker in einem Topf erhitzen, sodass er goldbraum karamellisiert.
3. Den karamellisierten Zucker mit der erhitzen Sahne ablöschen.
4. Bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen und mehrmals umrühren, damit der Karamell gelöst wird und nichts anbrennt.

 

5. Mit einem kleinen Trichter in eine Flasche füllen und abkühlen lassen. Ich hatte keine schicke Flasche und habe eine alte Flasche genommen, die eigentlich in den Galscontainer sollte. In der Glasfalsche war vorher Sojasauce. Flasche habe ich kurz in einem Topf mit heißem Wasser ausgekocht, damit auch der letzte Sojageruch verschwindet.

Kleiner Tipp in eigener Sache: Ich habe mir beim umfüllen, wegen eigener Dummheit eine dicke Brandblase am Zeigefinger zugezogen. Also achtet darauf, dass euch nichts von der Masse über die Finger läuft oder tropft – das tut höllisch weh!

Im Kühlschrank ist die Karamellsoße mindestens einen Monat haltbar. Sie schmeckt als Topping auf einem Kuchen, zu Eis oder zur Verfeinerung von Kaffee und Kakao.

Lecker Bakery: Karamellsosse
Seit ihr auch Karamell Fans? Oder habt ihr auch schon Rezepte aus der neuen Lecker Bakery getestet, welches Rezept zählt zu euren Favoriten?

Print Friendly

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply beckysdiner 2. Februar 2015 at 10:07

    Oh ja, ich liebe Karamell auch und diese Sauce werde ich auch auf jeden Fall noch ausprobieren. 🙂 Ich habe bei der Aktion auch mitgemacht und das weiche Kokoskaramell ausprobiert, ich kann es nur empfehlen. 🙂
    Liebe Grüße, Becky

  • Leave a Reply