Events Werbung

{Blogevent} Kulinarische Winterhighlights mit tollen Gewinnen [Werbung]

23. November 2015

Meine Lieben,

es ist soweit. Mein Blog feiert im Januar seinen 1. Geburtstag und das möchte ich mit einem Blogevent feiern. Die Geburtsstunde war an einem kalten, regnerischen Wintertag, am 17. Januar 2015 und auch ich bin einige Jahre zuvor an einem Wintertag geboren. Deshalb lautet das Thema „Kulinarische Winterhighlights„.


Wie funktioniert das Event?
Ihr reicht zwischen dem 23.11.2015 und dem 22.12.2015 ein Rezept ein, das für euch persönlich zum Thema Kulinarische Winterhighlights passt. Egal ob süß oder herzhaft, es sollte winterlich sein und euch an kalten Tagen aufwärmen.

Teilnehmer mit Blog
Bloggt euer Rezept inklusive Foto bis zum 22.12.2015 (23:59 Uhr), bindet bitte den Event Banner in euren Beitrag ein und verlinkt euren Beitrag mit meiner Seite. Damit ich den Beitrag besser findet, hinterlasst bitte unter diesem Post einen Kommentar! Archivbeiträge sind nicht zugelassen!

Teilnehmer ohne Blog
Wenn ihr keinen Blog habt, sendet mir euer Rezept samt Foto bis zum 22.12.2015 an jessisschlemmerkitchen@gmx.de.

Und das könnt ihr gewinnen:

1. Preis

Ein Gutschein im Wert von 40€ für Kekse aus dem Hause KEKSLIEBE.
Wunderschöne, Handgemachte Kekse aus München – schmecken köstlich und
sehen fantastisch aus. Mit dem Gutschein könnt ihr euch Kekse aus den
bestehenden Kollektionen aussuchen oder Kekse für einen individuellen
Anlass fertigen lassen!

Merry X-Mas Kollektion – Quelle: http://www.ad-pr.de

2. Preis

Das Buch Macarons, zur Verfügung gestellt vom Callwey Verlag. Über 100 Macaron Sorten aus der Maison Ladurée Pâtisserie werden vorgestellt, mit fantastischen Bildern und leckeren Grundrezepten.

3. Preis:

Das Buch Kuchen Tratsch – eine Sammlung von Kuchen Geheimrezepten, gebacken von Omas aus München. Zur Verfügung gestellt vom TOPP Verlag

 

4. Preis:Einen Gutschein von FunBakery im Wert von 13,90 Euro für einen Tortenaufleger nach Wahl, zum Beispiel ein persönliches Foto auf einer Torte.

5. Preis:

Ein kleines Überraschungspaket, persönlich von mir gesponsert und zusammengestellt. Ein paar Kleinigkeiten für Backfreunde – lasst euch überraschen!

Hier
findet ihr meinen Event-Banner. Über eine Verlinkung in euren
Event-Beitrag würde ich mich sehr freuen, natürlich dürft ihr den Banner
auch für eure
Blog-Sidebars
verwenden.

 

 

Teilnahmebedingungen im Detail:

 

  • Jeder kann am Event teilnehmen, mit oder ohne
    Blog.
  • Ihr solltet mindestens 18 Jahre als sein und
    eine Versandadresse in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz haben.
  • Es sind maximal 2 neue Rezepte erlaubt! Keine Archivbeiträge zugelassen!
  • Blogger binden bitte den Event-Banner ein und
    verlinken diese Seite mit ihrem Beitrag. Damit ich eure Beiträge finde,
    hinterlasst bitte unter diesem Post einen Kommentar mit dem entsprechenden Link
    zu euch.
  • Nichtblogger senden bitte das Rezept inklusive
    Fotos per E-Mail an jessisschlemmerkitchen@gmx.de
  • Bitte verwendet nur eure eigenen Rezepte und
    Bilder. Falls ihr Rezepte nachkocht bzw. nachbackt, bitte unbedingt die Quelle
    angeben.
  • Die Preise können nicht in bar ausgezahlt werden
    und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass ich
    die Bilder und das Rezept in meiner Zusammenfassung und für Beiträge auf
    diversen Social Media Kanälen verwenden darf.
  • Die Preise können nicht in bar ausgezahlt werden
    und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Das Event steht in keinerlei Zusammenhang zu
    Social Media Kanälen, darf jedoch gerne geteilt werden. Ich würde mich sehr
    darüber freuen, wenn ihr auf eurer Fanpage auf mein Event hinweist und den
    Hashtag #kulinarischewinterhighlightsevent verwendet.

 

Nach
Ablauf des Teilnahmezeitraums werde ich meine Zusammenfassung erstellen und auf
meinem Blog veröffentlichen. Die Gewinner werden per Los gezogen und auf meinem Blog bekannt gegeben, sowie per E-Mail benachrichtigt. Falls sich ein Gewinner innerhalb einer Woche nicht
bei mir meldet, wird ein neuer Gewinner gezogen!

 

Alle Beiträge werden in einem Facebook Album gesammelt, klick.
Mein Dank geht natürlich an alle Sponsoren, die
diese zauberhaften Gewinne erst ermöglichen und zur Verfügung gestellt haben!
Vielen Dank!

 

Jetzt heißt es nur noch, ran an die Schüsseln und Töpfe!
Ich freue mich auf zahlreiche
kulinarische Beiträg!

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply Malene von Tell About It 29. November 2015 at 07:40

    Liebe Jessi,

    ein tolles Thema für dein Blog-Event. Ich habe Kakao gekocht mit Marshmallows und alternativ Amaretto. Genieß heute den ersten Advent. Mein Rezept findest du hier.
    http://www.tellaboutit.de/advent-advent-das-erste-lichtlein-brennt-lumumba-und-marshmallow-kakao/

    Herzliche Grüße
    Malene

    • Reply Jessi 29. November 2015 at 09:27

      Liebe Malene, danke für deinen tollen Beitrag! Am liebsten würde ich mich jetzt auf's Sofa kuscheln mit deinem Kakao 😉

      Liebe Grüße
      Jessi

  • Reply histaminarm 1. Dezember 2015 at 02:30

    Liebe Jessi,

    keine Adventszeit ohne Kekse – lautet meine Devise. Und passend zu Deinem schönen Blogevent-Thema gibt es Kekse mit einem Hauch Grün: Vegane Kürbiskern-Schoko-Kekse.

    https://histaminarm.wordpress.com/2015/12/01/endlich-wieder-kekse/

    Liebe Grüße,
    Eva

    • Reply Jessi 1. Dezember 2015 at 14:25

      Kekse mit Kürbis klingen toll und Kekse gehen einfach immer 😉
      Danke für deinen Beitrag!
      Liebe Grüße
      Jessi

  • Reply habe-ich-selbstgemacht 1. Dezember 2015 at 08:21

    Liebe Jessi!
    Erst einmal alles Gute zu deinem Bloggeburtstag und weiterhin viel Erfolg und Freude:-).
    Ich habe dir eine leckere Geschenkidee mitgebracht. Eine Backmischung für Apfel Muffins mit gebrannten Mandeln: http://www.habe-ich-selbstgemacht.de/recipe/apfel-muffins-mit-gebrannten-mandeln-backmischung-im-glas-verschenken/
    Alles Liebe, Julia

    • Reply Jessi 1. Dezember 2015 at 14:32

      Dankeschön für deine Glückwünsche 😉
      Deine Geschenkidee finde ich wirklich schön und passt perfekt zu Weihnachten – vielen Dank dafür!
      Liebe Grüße
      Jessi

  • Reply Antonella 4. Dezember 2015 at 09:39

    Da bin ich doch auch gerne dabei und bringe dir ein leckeres Spekulatius Müsli mit! Und ich kann dir versprechen es ist einfach nur super lecker und erwärmt das Herz auf eine ganz andere Weise!

    http://antonellasbackblog.de/spekulatius-muesli/

    Liebe Grüße
    Antonella

    • Reply Jessi 4. Dezember 2015 at 10:13

      Das schaut köstlich aus, liebe Antonella. Ich bin auch ein Spekulatius Fan und werde dein Müsli sicherlich testen! Vielen Dank für deine Teilnahme!

      Liebe Grüße
      Jessi

  • Reply Jenni 5. Dezember 2015 at 09:05

    Hallo Jessi!

    Ich habe nun auch endlich mein persönliches kulinarisches Winterhighlight gefunden – es ist meine veganisierte und gleichzeitig etwas gesünder gestaltete Variante des Panforte di Siena.
    Wir sind hier ganz begeistert von diesem toskanischen Weihnachtskuchen – er ist auch eine tolle Idee für Adventsbesuch.

    Hier ist der Link zum Rezept: http://mehralsgruenzeug.com/2015/12/05/panforte-di-siena/

    Liebe Grüße!
    Jenni

    • Reply Jessi 5. Dezember 2015 at 17:59

      Liebe Jenni
      vielen Dank für dein Rezept und deine Teilnahme 😉
      Der Weihnachtskuchen klingt sehr lecker und macht mich unglaublich neugierig ihn unbedingt auszuprobieren!

      Liebe Grüße
      Jessi

  • Reply Sonntags-ist- Kaffeezeit 14. Dezember 2015 at 14:24

    Hallo Jessi, auch von meiner Seite alles Liebe und Gute zum 1.Bloggeburtstag und das noch viele weitere folgen. Gerne mache ich doch mit. Mein Lieblingsrezept dieses Weihnachten und ein absoluter Renner sind die Chai Tee Lebkuchen.
    Anbei der Link: http://sonntagsistkaffeezeit.de/2015/12/05/chai-tee-lebkuchen/
    Liebe Grüße Tina-Maria

    • Reply Jessi 15. Dezember 2015 at 12:51

      Vielen Dank für deine Teilnahme, die Lebkuchen klingen wirklich köstlich 🙂

  • Reply BenM 16. Dezember 2015 at 23:00

    Alles Gute zum Blog Geburtstag. Hier mein Beitrag zu deinem Blog Event.

    http://www.reisegabel.de/blog/recipe/schokoladige-schneekugeln-aussen-knusprig-innen-saftig/

    Liebe Grüße
    Benjamin

    • Reply Jessi 17. Dezember 2015 at 06:37

      Vielen Dank, bei dem leckeren Rezept werde selbst ich zum Schokoholic 🙂

  • Reply Carolin von Caros Küche 20. Dezember 2015 at 07:47

    Alles Liebe! Ich bin auch dabei, danke fürs Erinnern!
    http://www.caroskueche.de/2015/12/quick-easy-heie-weihnachtsschokolade.html
    Ich hoffe, du magst heiße Spekulatiusschokolade?
    Liebe Grüße und einen schönen vierten Advent!

    • Reply Jessi 20. Dezember 2015 at 13:33

      Oh ja das klingt köstlich 🙂 Ich liebe heiße Schokolade, jetzt muss es nur noch etwas "kühler" werden draußen und dann ist es der perfekte Winter Drink 🙂

      Wünsche dir auch einen schönen 4. Adevent!

  • Reply kochen-und-backen-im-wohnmobil 20. Dezember 2015 at 13:04

    Hallo Jessi!
    Bei dem ganzen Süßkram kannst Du bestimmt etwas Herzhaftes gebrauchen?! Aufläufe passen super zur Winterzeit und dann noch mit Süßkartoffeln = ein Träumchen. http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de/suesskartoffel-linsen-auflauf-aus-dem-omnia-camping-backofen/
    Liebe Grüße aus Marokko,
    Doreen

    • Reply Jessi 20. Dezember 2015 at 13:40

      Liebe Doreen, ich liebe Süßkartoffeln aber als Auflauf habe ich sie noch nie ausprobiert! Danke für das leckere Rezept und einen schönen 4. Advent nach Marokko 😉

      Liebe Grüße
      Jessi

    Leave a Reply