Events Kuchen

Reis-Tarte, eine sommerliche Variante des Reiskuchen

25. Juli 2016

In meiner Heimat Aachen gibt es keinen Bäcker, der ihn nicht anbietet. Im Nachbarland Belgien ist er etwas „knetschig“ (weicher) – der Reiskuchen. Ich habe mir ein alter Rezept aus meiner Familie geschnappt und etwas sommerlicher, mit einem leichten Zitronenhauch verfeiernt und eine Reis-Tarte für die Kaffeetafel gebacken.

Teig
250 g Mehl
125 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
1 TL Backpulver
1 TL Zitronenabrieb
Prise Salz

Für den Mürbeteig die Zutaten vermischen und mit den Händen zu einem Teig kneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Füllung
500 ml Milch
25 g Zucker
125 g Reis
Abrieb einer Bio-Zitrone
2 Eier

Milch, Reis, Zucker und Zitronenabrieb in einen Topf geben und Milchreis nach Packungsanleitung kochen, immer wieder umrühren damit nichts anbrennt. Anschließend den Milchreis abkühlen lassen.
Die Tarte- oder Springform fetten und mit dem Teig auskleiden, nicht
vergessen, die Ränder der Form mit Teig auszukleiden. Den Teig mit einer
Gabel mehrmals einpieksen. Die beiden Eigelb unter den Milchreis rühren, die zwei Eiweiß steif schlagen und unter den Milchreis heben. Die Milchreismasse auf den Boden verteilen und für 35-40 Minuten bei 180° Grad im Backofen backen. Wenn ihr eine karamellisierte Krusten haben wollt, dann verteilt 3 EL braunen Zucker kurz vor Ende Backzeit auf den Kuchen, mit Butterflöckchen bestreuen und nochmals für 5 Minuten im Backofen mit Grillfunktion goldbaun backen.

Reiskuchen - Reis-Tarte

Reiskuchen - Reis-Tarte

Reiskuchen - Reis-Tarte

Reiskuchen - Reis-Tarte

Sarah hat auf ihrem wundervollen Blog Das Knusperstübchen auch dieses Jahr wieder den Knuspersommer 2016  ins Leben gerufen und es gibt viele leckere Rezepte, natürlich nehme ich auch gerne mit meinem Reiskuchen teil.

http://knusperstuebchen.net/2016/06/24/knuspersommer-2016/

 

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Knusperstuebchen 31. Juli 2016 at 12:08

    Mhhhh, ich habe ja noch nie mit Reis gebacken aber nach Deiner Tarte muss ich das bald mal ändern. 🙂
    Wie schön, dass Du beim Knuspersommer dabei bist. 🙂
    Liebste Grüße
    Sarah

  • Leave a Reply