Desserts Kochen

Panna cotta mit Himbeersauce

10. Juli 2017

Neuer Monat, neues Thema bei Let’s cook together und diesen Monat geht es um Dessertliebe. Ich persönlich brauche nicht immer etwas ausgefallenes, Klassiker wie Schokoladenpudding, ein Eis oder Milchreis und mein Herz schlägt höher. Deshalb habe ich mich für einen italienischen Klassiker entschieden, der auch gut für warme Sommertage geeignet ist – Panna cotta mit einer leckeren, fruchtigen Sauce aus frischen Himbeeren.

Panna cotta (10 – 12 Portionen)

8 Blätter Gelatine
400 ml Sahne, laktosefrei
200 ml Milch, laktosefrei
80 g Zucker
Mark einer Vanilleschote

Ich habe die Panna cotta in kleine Gugelhupfformen aus Silkon gemacht (Ø 7 cm) und es wurden 12 Portionen daraus. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Sahne, Milch und Zucker unter Rühren aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mark der Vanilleschote zugeben. Gelatine ausdrücken und unterrühren bis sich diese aufgelöst hat. Die Masse auf die Förmchen verteilen und für mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Himbeersauce

250 g Himbeeren (TK oder frisch)
2 EL Zitronensaft
2 EL Puderzucker

Die Himbeeren je nach Jahreszeit auftauen oder frisch verwenden. Mit Hilfe eines Stabmixeers pürieren, Zitronensaft und Puderzucker unterrühren und anschließend durch ein Sieb streichen, damit die Kerne nicht in der Sauce sind. Je nach Geschmack die Panna cotta mit Himbeersauce und frischer Minze anrichten.

Habt ihr auch ein Lieblingsdessert? Seid ihr vielleicht auch ehr Fans von Klassikern oder braucht ihr immer etwas neues, besonders mit den wildestens Geschmacksrichtungen?

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Alexa von Keks und Koriander 11. Juli 2017 at 11:22

    Liebe Jessi, das sieht ja so fein aus! Und du hast völlig recht, es muss nicht immer die absolute Neukreation sein, die Klassiker haben ihren Namen ja nicht umsonst bekommen 😉 Deine Himbeersoße sieht auch so richtig schön cremig und rot aus, die könnte ich sicher auch literweise essen bzw. trinken 😉
    Liebe Grüße
    Alexa

    • Reply Jessi 12. Juli 2017 at 10:11

      Danke Alexa, Du hast völlig Recht 😉

  • Reply Ina Apple 11. Juli 2017 at 15:07

    Okay, also davon hätte ich jetzt sofort gerne mindestens eines! Es sieht einfach sooo gut aus!
    Liebe Grüße, Ina

    • Reply Jessi 12. Juli 2017 at 10:10

      Vielen Dank liebe Ina. Das nächste Mal schick ich eine Portion 😉

  • Reply Anett 12. Juli 2017 at 13:10

    Liebe Jessi,

    was für eine tolle Kombination …Panna cotta mit Himbeersauce, ein Traumdessert 🙂

    Du hast recht, die Klassiker, wie Milchreis und Co. sind wirklich unschlagbar und sooo lecker .

    LG Anett

  • Leave a Reply