Backen & Süßes Desserts Frühstück Rezeptübersicht Werbung

Lemon Curd Dessert mit Müsli Crumble

28. April 2016
[* Dieser Beitrag enthält Werbung]
Jeden Morgen gibt es bei mir eine Schüssel Müsli mit Joghurt und ich starte in meinen Büroalltag. Von Kölln habe ich neue Müsli Sorten zum probieren bekommen und mit Müsli kann mehr soviel mehr machen, als es einfach in Joghurt oder Milch baden zu schicken. Gegen das triste Wetter habe ich ein fruchtig, frisches Lemon Curd Dessert mit Müsli Crumble für euch.
Lemon Curd Dessert
 
Zutaten
  • 3 Eier
  • 120 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • Zitronenschalenabrieb von 2-3 Zitronen
  • 120 g Zucker
  • 5 EL Butter
Zubereitung
  1. Zitronen heiß abspülen und die Schale abreiben. Zitronen auspressen.
  2. Den Zitronensaft mit Zucker, Butter, Eier und dem Zitronenschalenabrieb mit einem Schneebesen unter Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen, bis eine cremige Masse entsteht.
  3. Hier ist ein wenig Geduld erforderlich, bei mir hat es ca. 10-15 Minuten gedauert.
  4. Wenn die Creme fertig ist, heiß in Gläser füllen und luftdicht verschließen.
  5. Die Gläser abkühlen lassen und anschließend im Kühlschrank lagern.
  6. Luftdichtverschlossen und im Kühlschrank gelagert ist Lemon Curd 2 Wochen haltbar, schmeckt lecker als Brotaufstrich oder als Creme in Gebäck.

  Kölln - Knusper Joghurt Zitronen Müsli - Lemon Curd Dessert mit Müsli Crumble

Lemon Curd Dessert mit Müsli Crumble ( 4 Personen)
 
Zutaten
  • Für die Creme:
  • 250 g Mascarpone
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Frischkäse
  • 150 g Lemon Curd
  • 200 g Kölln Müsli Knusper Joghurt Zitrone
  • Für die Crumble:
  • 80 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Vaniellezucker
  • 60 g Kölln Müsli Knusper Joghurt Zitrone
Zubereitung
  1. Mascarpone mit Frischkäse und Sahne cremig aufschlagen.
  2. Die Boden der Gläser mit Kölln Müsli bedecken (ca. 50 g pro Glas).
  3. Anschließend mit der Mascarpone Masse bedecken, jeweils 3-4 TL Lemon Curd in jedes Gläser geben und darauf wieder die Mascarpone Masse schichten, bis die Gläser fast voll sind.
  4. Als Topping mit 2 TL Lemon Curd abschließen. Die Gläser in den Kühlschrank stellen.
  5. Für die Crumble die Butter schmelzen.
  6. Alle Zutaten zusammen mischen und krümelig kneten.
  7. Die Crumble auf ein Backblech streuen und für 15 Minuten bei 175°C im Backofen goldbraun backen.
  8. Crumble abkühlen lassen und über die Lemon Curd Dessert streuseln.

Kölln - Knusper Joghurt Zitronen Müsli - Lemon Curd Dessert mit Müsli Crumble

Das Knusper Joghurt Müsli mit Zitrone schmeckt mir persönlich sehr gut. Es ist fruchtig, frisch und für den Frühling und Sommer eine erfrischende Abwechlung. Wer es gerne sauer, zitronig mag, für den ist das Müsli genau richtig. Die feinen Joghurt Splitter runden den Geschmack ab. Außerdem habe ich noch das Schoko-Banane Müsli und das Knusper Schoko-Minz Müsli zum testen und dazu werde ich sicherlich auch bald noch das ein oder andere Rezept veröffentlichen, also seid gespannt.

* Das Müsli wurde mir freundlicherweise unentgeltlich von Kölln zur Verfügung gestellt, beeinflußen in keinster Weise meine hier geäußerte Meinung.

Könnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Anonym 11. Mai 2016 at 08:39

    Ein leckeres Dessert, das perfekt für warme Tage ist.
    Fruchtig-frisch zusammen mit cremig.
    Die Crumble sind das i-Tüpfelchen und werten das Dessert noch einmal durch den Extra-Crunch auf.
    Super! =)

  • Verfasse einen Kommentar

    :