Backen & Süßes Gebäck Rezeptübersicht

Topfentascherln – Blätterteigtaschen mit Quarkfüllung

12. Mai 2019

Endlich gibt es wieder ein neues Rezept für Euch und ich melde mich zurück aus der Babypause. Heute ist wieder große Blogparade bei All you need is… und diesen Monat lautet das Thema “Teigtaschen, international”.  Ich habe ein Rezept von unseren deutschsprachigen Nachbarn, aus Österreich für Euch. Topfentascherln sind ein schnell gemachtes Gebäck mit Quarkfüllung und somit ideal, wenn man nicht viel Zeit hat oder Gäste vorbeikommen und man keine Zeit hat Kuchen zu backen. Ich habe mit dem Babymann einen guten Rhythmus gefunden und ich habe manchmal sogar Zeit neue Rezepte für Euch auszuprobieren, wenn ich dann allerdings auch noch Fotos machen nöchte, dauert es ihm doch etwas u lange und deshalb sind die Fotos heute nicht ganz so schön geworden aber die Blätterteigtaschen schmecken trotzdem.  Die Rezepte der anderen Blogger findet ihr weiter unten, aber jetzt gibt es erstmal mein Rezept.

5.0 from 1 reviews
Topfentascherln - Blätterteigtaschen mit Quarkfüllung
 
Zutaten
  • 1 Packung Blätterteig
  • 200 g Magerquark
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Vanillepuddingpulver
  • Spritzer Zitronensaft
  • Dekoration:
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Puderzucker
Zubereitung
  1. Backofen auf 180° Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Quark zusammen mit Sahne, Zucker und Vanillepuddingpulver cremig rühren, anschließend einen Spritzer Zitronensaft zugeben.
  3. Den Blätterteig ausrollen und in Quadrate 88 x 8 cm ) schneiden. Jeweils 1 EL der Füllung in die Mitte eines Teigquaraten geben. Die 4 Ecken eines Qudrates nach oben ziehen und zusammendrücken.
  4. Die Topfentascherln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Eigelb besreichen, für 10-15 Minuten im Backofen goldbraun backen. Anschließend mit Puderzucker bestreuen und genießen.

 

Weitere Rezepte für leckere Teigtaschen aus aller Welt findet ihr bei:

Kleiner Kuriositätenladen Manti | Türkische Teigtaschen mit Joghurtsauce und Paprikabutter

USA kulinarisch Sweet Potato & Chorizo Empanadas

pinch of spice Baozi

Kartoffelwerkstatt Polnische Piroggi – Gefüllte Kartoffelteigtaschen

Jankes*Soulfood Ashak – Afghanische Teigtaschen mit Lauch, Joghurt & Hackfleischsauce

Gernekochen Gyozas

Ina Is(s)tKarjalanpiirakka – Finnische Roggen-Teigtaschen

Lebkuchennest Oyaki mit grüner Curryfüllung

Küchenmomente Tiropitakia Kourou (Griechische Schafskäse-Teigtaschen)

Teekesselchen Genussblog Poptarts (vegan)l

kohlenpottgourmet Knishes mit Salsiccia und Röstpaprikafüllung

zimtkringel Marokkanische Briouat

Ye Olde Kitchen Dampfbrötchen mit Spargelfüllung

volkermampft Lukhmi als Samosa Alternative – vegetarisch und mit Fleischfüllung

SavoryLens Hamantaschen – jüdisches Gebäck zu Purim

Labsalliebe Kelaneh – Gefülltes Lavash Brot aus der Pfanne

Küchenliebelei Bao-Brötchen mit Hähnchenfüllung

S-Küche Ravioli alla Burrata

Könnte Dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Antworten Simone von zimtkringel 12. Mai 2019 at 10:24

    Liebe Jessika, deine Topfentascherl kämen mir jetzt sehr gelegen, so lecker sehen sie aus!
    Liebe Grüße
    Simone

  • Antworten Susan 12. Mai 2019 at 10:30

    Liebe Jessi,

    Happy Muttertag <3 Deine Teigtaschen sehen köstlich aus und deine Bilder sind toll geworden.

    herzliche Grüße

    Susan

  • Antworten Daniela Wick 12. Mai 2019 at 10:41

    Tolles Rezept – perfekt für eine gemütliche Kaffeerunde. Herzlichen Dank. LG Dani

  • Antworten Tina von Küchenmomente 12. Mai 2019 at 13:02

    Hallo Jessi,
    ich liebe Topfen-Teigtaschen. Ich habe sie bisher nur aus Hefeteig gebacken (den nennen sich dann Topfengolatschen), aber die Blätterteig-Variante ist natürlich eine schnelle und leckere Alternative.
    Liebe Grüße und knuddel den Babymann
    Tina

  • Antworten Steph 12. Mai 2019 at 22:01

    Sehen die gut aus! Wie die Quarkfüllung so leicht in der Mitte eingerissen ist und damit den Blick auf die fluffige Mitte freigibt – herrlich!

  • Antworten Volker 12. Mai 2019 at 22:58

    Hallo Jessi,

    bei den ganzen tollen Taschen heute, freue ich mich, dass es auch ein paar großartige süßen Teigtaschen gibt wie Deine.

    LG Volker

  • Antworten Stephie 13. Mai 2019 at 15:04

    Hallo Du frischgebackene Mama 🙂 Ich bleibe ja dabei: Deine Quarktaschen sehen absolut perfekt und köstlich aus ! Da wird jeder Österreicher neidisch ! Beim nächsten Wohnmobilurlaub backe ich vorher nach Deinem Rezept und verkaufe die in Österreich-so !

    Ganz lieben Gruß
    Stephie

  • Verfasse einen Kommentar

    CAPTCHA


    :  

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.