Mini Zitronen Heidelbeer Cupcakes
 
 
Rezept für 24 Mini Cupcakes oder 12 in Normalgröße.
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 275 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 150 g Zucker
  • 80 g Sonnenblumenöl
  • 150 ml Wasser
  • Abrieb einer Zitrone
  • 3 TL Zitronensaft
  • Für die Heidelbeer-Buttercreme:
  • 100 g Heidelbeeren
  • 200 g Butter, weich (Raumtemperatur)
  • 250 g Puderzucker
  • lila Lebensmittelfarbe
Zubereitung
  1. Backofen auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Mini Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver, Natron und Zucker vermischen. 3. Sonnenblumenöl, Wasser, Zitronenschale und Zitronensaft dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Teig mit Hilfe von einem Teelöffel zu ⅔ Drittel in die Papierförmchen füllen und für 25 Minuten backen.
  4. Am Ende die Stäbchenprobe nicht vergessen.
  5. Wenn die Cupcakes goldbraun gebacken sind, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  6. Für die Buttercreme die Heidelbeeren mit Hilfe eines Mixers pürieren und durch ein Sieb streichen.
  7. Die weiche Butter mit dem gesiebten Puderzucker cremig aufschlagen.
  8. Zwei Tropfen lila Lebensmittelfarbe untermischen und langsam das Heidelbeer-Püree dazugeben, weiter schlagen bis eine geschmeidige Creme entstanden ist.
  9. Mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Cupcakes auftragen und die Spitze mit einer Zuckerperle dekorieren.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2017/04/02/mini-zitronen-heidelbeer-cupcakes/