Oreo Cheesecake mit Himbeeren im Glas (4 Portionen)
 
 
Zutaten
  • 100 g Oreo Kekse
  • 120 g TK Himbeeren
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 200 g Mascarpone
  • 150 g Quark
  • 2 TL Himbeerpulver
  • Frische Himbeeren zur Deko
Zubereitung
  1. Schokoladenseite der Oreo Kekse von der Milchcreme Füllung trennen, am besten klappt dies mit einem Messer.
  2. Die Füllung in eine Schüssel geben und auf Seite stellen.
  3. Schokoladenkekse zerbröseln.
  4. Kekskrümel auf die Gläschen verteilen, sodass der Boden gut bedeckt ist, die restlichen Krümmel kommen noch in die Gläser und werden später als Topping verwendet.
  5. Himbeeren in einem Topf auf dem Herd antauen und dann durch ein Sieb streichen.
  6. Saft der Zitrone mit dem Himbeerpüree vermischen.
  7. Mascarpone und Quark cremig rühren, je nach Geschmack etwas Zucker unterrühren.
  8. Die Masse auf zwei Schüssel aufteilen, in eine Schüssel 2 TL Himbeerpulver geben und verrühren, es entsteht ein leichte rosa Färbung.
  9. Von der weißen Massen 1-2 EL in jedes Glas füllen.
  10. Ein paar Oreo Kekskrümel darauf verteilen und je Glas 1 EL Himbeerpüree darauf verteilen. 11. Gläser mit der rosa Himbeercreme auffüllen und glatt streichen.
  11. Mit ein paar Oreo Kekskrümmel und einer Himbeere dekorieren.
  12. Das Dessert bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2017/05/16/oreo-cheesecake-mit-himbeeren-im-glas/