Pasta mit Kürbisaufstrich
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Arbeitszeit
 
Kürbisaufstrich zum löffeln, als Aufstrich oder Pesto.
Zutaten
  • Kürbisaufstrich (für 2 Gläser a 220 ml)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 300 g Hokkadio Kürbis
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 200 ml Wasser
  • 30 g Speisestärke
  • 25 Kürbiskerne
Zubereitung
  1. Zwiebel und Knoblauchzehe häuten und in kleine Würfel schneiden.
  2. Den Kürbis aushöhlen und würfeln, in der Zwischenzeit 200 ml Wasser mit etwas Gemüsebrühe zum kochen bringen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, einen Schuss Kürbiskernöl ins Wasser geben und die Kürbiswürfel weich kochen.
  3. Kürbis mit Hilfe eines Stabmixers pürieren.
  4. Kürbiskerne entweder in kleine Stücke schneiden oder ebenfalls mit pürieren.
  5. Speisestärke mit 1 EL Wasser glatt rühren und unter die Kürbismasse rühren.
  6. Entweder genießt man den Aufstrich nun direkt war oder füllt ihn in zwei Marmeladengläser, abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren.
  7. Zubereitung mit dem Thermomix
  8. Zwiebel häuten und halbieren, zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und für 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  9. Öl in den Mixtopf geben und für 2 Minuten bei 100 Grad Stufe 1 anbraten.
  10. Kürbis würfeln und 6 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.
  11. Mit dem Spachtel nach unten schieben.
  12. Restliche Zutaten zugeben und 10 Minuten bei 100 Grad auf Stufe 1 köcheln.
  13. Am Ende der Garzeit die Masse 10 Sekunden bei Stufe 6 pürieren.
  14. Den Aufstrich in Marmeladengläser füllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2017/10/13/pasta-mit-kuerbisaufstrich/