Nuss-Hörnchen (6 Stück)
 
 
Zutaten
  • 1 Pck. Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • 50 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g gehackte Walnüsse (oder Haselnusskerne)
  • 25 g Mazipanrohmasse
  • 1 Eigelb
  • Puderzucker
Zubereitung
  1. Blätterteig aus der Verpackung nehmen und aufrollen.
  2. Die Butter kurz schmelzen und den Blätterteig damit bestreichen.
  3. Den Blätterteig in drei gleich große Stücke schneiden und jedes Stück quer halbieren, sodass zwei Dreiecke je Stück entstehen.
  4. Zucker und Zimt auf dem Blätterteig verteilen. Mit den gehackten Mandeln und Walnüssen bestreuen. Marzipan in kleine Stücke zupfen und ebenfalls auf dem Blätterteig verteilen. Je nach Geschmack kann die Füllung variiert werden z.B. mit Schokoladenstreuseln.
  5. Nun jedes Dreieck von der langen Seite her aufrollen und zu einem Hörnchen formen.
  6. Die Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem verquirlten Eigelb bestreichen.
  7. Für 30 Minuten im Backofen bei 180° Grad Umluft backen.
  8. Anschließend mit Puderzucker bestreuen und genießen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2018/04/01/nuss-hoernchen/