Zucchini-Möhren-Puffer
 
 
Rezept für 2 Personen
Zutaten
  • 350g Möhren
  • 400g Zucchini
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Abrieb einer Muskatnuss
  • Öl für die Pfanne
Zubereitung
  1. Zucchini und Karotten grob raspeln. Mit 1 Teelöffel Salz 15 Minuten ziehen lassen. Die Zucchini und Karotten in ein saubere Geschirrtuch geben und die Flüssigkeit gut ausdrücken.
  2. Anschließend in eine Schüssel geben,,2 Eier und 4 EL Mehl dazugeben und unterrühren.
  3. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen, von der Zucchini-Karotten-Masse kleine Puffer ausbacken. Die Puffer sollen von beiden Seiten goldbraun sein.
  5. Lecker dazu schmeckt ein leichter Joghurt-Dip mit Kräutern.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2018/08/10/zucchini-moehren-puffer/