Schokoladen-Haselnuss Cupcakes mit Nutella Frosting
 
 
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 100 g Mehl
  • 40 g Kakaopulver
  • 120 g brauner Zucker
  • 3 g Natron, gesiebt
  • 2 g Backpulver
  • Prise Salz
  • 100 ml Buttermilch
  • 20 ml neutrales Öl
  • 100 ml Wasser
  • 25 g Haselnusskerne
  • Für das Nutella Frosting:
  • 125 g weiche Butter
  • 2 -3 EL Nutella
  • 2 TL Milch
  • 100 g Puderzucker, gesiebt
  • Haselnusskerne zur Dekoration
Zubereitung
  1. Backofen auf 190° Grad (Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Ei verquirlen, Buttermilch, Öl und Wasser hinzufügen und gut verrühren.
  3. Die trockenen Zutaten in eine separate Schüssel geben und unter rühren langsam in die flüssige Zutaten untermischen.
  4. Weiterrühren damit sich keine Klümpchen bilden.
  5. Abschließend die Haselnusskerne unterheben.
  6. Papierförmchen in ein Muffinblech geben. Da der Teig sehr flüssig ist, mit Hilfe eines Messbechers zu ⅔ in die Förmchen füllen.
  7. Schokoladen Cupcakes für 35-40 Minuten backen, Stäbchenprobe nicht vergessen!
  8. Für das Frosting die Butter und Nutella schaumig aufschlagen, anschließend die Milch dazugeben.
  9. Nach und nach den Puderzucker langsam dazugeben und die Masse weiter cremig aufschlagen.
  10. Das Frosting mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Sterntülle auf die Schokoladen Muffins geben, mit Haselnusskernen dekorieren.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2016/08/23/schokoladen-haselnuss-cupcakes-mi/