Spekulatius Gugelhupf mit Cheesecake-Füllung
 
 
Zutaten
  • 300 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 2 TL Spekulatiusgewürz
  • ⅛ L Milch
  • 4 Gewürz Sepkulatius
  • Für die Cheesecake-Füllung:
  • 2 Eier
  • 300 g Frischkäse
  • 20 g Speisestärke
Zubereitung
  1. Eine Gugelhupfform fetten und den Backofen auf 180° Grad Umluft vorheizen.
  2. Die weiche Butter zusammen mit den Eiern und dem Zucker cremig aufschlagen.
  3. Mehl und Backpulver vermischen und in die Butter-Masse geben.
  4. Die Milch und das Spekulatiusgewürz untermischen.
  5. Etwa die Hälfte des Teiges in die Backform füllen.
  6. Für die Cheesecake-Füllung die Eier mit dem Frischkäse und der Speisestärke cremig aufschlagen. Die Cheesecake-Masse mittig auf den Teig in der Backform verteilen, anschließend mit dem restlichen Teig bedecken.
  7. Den Kuchen für 50 Minuten bei 180° Grad im Backofen backen. Stäbchenprobe nicht vergessen! Den Kuchen komplett auskühlen lassen und danach erst aus der Form lösen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2018/11/15/spekulatius-gugelhupf-cheesecake/