Kirsch-Amaretto Eis mit Schokosplittern
 
 
Zutaten
  • 350 g Kirschen (TK)
  • Mark einer Vanille Schote
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Amaretto
  • 50 ml Wasser
  • 500 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 100 g Zartbitter-Schokoraspeln
Zubereitung
  1. Kirschen in einem Topf mit dem Wasser und dem Zucker aufkochen, Mark der Vanille Schote unterrühren.
  2. Für ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Kirschen weich sind.
  3. Masse pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen, Amaretto unterrühren.
  4. Masse im Kühlschrank abkühlen lassen.
  5. Sahne steif schlagen und Milch hinzufügen, mit Hilfe eines Schneebesen zu einer cremigen Masse verrühren.
  6. Kirschpüree unter die Creme rühren und in die Eismaschine füllen, Schokoladenraspeln dazugeben.
  7. Für 15-25 Minuten in der Eismaschine gefrieren lassen, je nach Belieben etwas kürzer oder länger, bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist.
  8. Ohne Eismaschine die Masse in ein passendes Behältnis füllen und alle 30 Minuten gut verrühren.
  9. Das Eis aus der Maschine in ein luftdichtes Gefäß füllen und bis zum Verzehr in die Gefriertruhe stellen (ca. 2-3 Stunden dann ist die optimale Konsistenz erreicht).
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2016/08/17/lets-cook-together-kirsch-amaretto-eis/