Zitronenschnecken
 
 
Zutaten
  • Zitronenschnecken (ca. 20 Stück)
  • Teig
  • 20 g frische Hefe (1/2 Würfel)
  • 60 g Zucker
  • 700 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 50g neutrales Öl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Füllung
  • 6 EL Lemon Curd (Rezept hier)
  • 2 EL brauner Zucker
  • Dekoration
  • 100 g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • Hagelzucker
Zubereitung
  1. Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken.
  2. Hefe mit 5 EL lauwarmer Milch verrühren und in die Mehlmulde geben.
  3. Den Teig zugedeckt ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Eier, die übrige Milch und das Öl dazu geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten.
  5. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  6. Den Teig zu einer Kugel formen und mit einem Geschirrtuch zugedeckt für 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  7. Mit den Händen durchkneten und nochmals eine Stunde gehen lassen, das Volumen sollte sich nach dieser Zeit verdoppelt haben.
  8. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen durchkneten.
  9. Ein Backblech mit Bachpapier vorbereiten oder eine Form fetten.
  10. Den Teig in zwei Hälften teilen und eine Hälfte ausrollen. Lemoncurd je nach Geschmack mit Zucker vermischen und jewels 3 EL Lemon Curd auf den Teig verteilen.
  11. Den Teig zu einer Wurst aufrollen und ca. 3 cm dicke Stücke abschneiden.
  12. Die Stücke auf ein Backblech legen oder eng aneinander in eine gefettete Form.
  13. Mit der zweiten Hälfte des Teiges wie beschrieben verfahren.
  14. Im Backofen auf 180° Grad Ober- / Unterhitze für 20 Minuten backen.
  15. Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und über die heißen Schnecken gießen, je nach Geschmack Hagelzucker darüber streuen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2016/07/10/letscooktogether-zitronenschnecken/