Erbsensuppe mit Würstchen (4 Personen)
 
 
Zutaten
  • 250g Schäl-Erbsen (getrocknete Erbsen müssen über Nacht eingeweicht werden)
  • ½ Knolle Sellerie
  • 1 Stange Porree
  • 2 Zwiebeln
  • 4 mittelgroße Kartoffel
  • 2 EL Olivenöl
  • 3-4 Möhren
  • 100g Speckwürfel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Majoran
  • 1 Liter Wasser
  • 2 TL Gemüsepaste / Gemüsebrühwürfel
  • Prise Pfeffer
  • Prise Salz
  • 2-4 Mettwürste
  • ½ Glas Minni Winni Würstchen // Bockwüste
Zubereitung
  1. Porree putzen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Sellerie und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  3. Zwiebel und Speck in Öl glasig dünsten. Gemüse zugeben und für ca. drei Minuten mit andünsten.
  4. Erbsen hinzufügen. 2 TL Gemüsepaste in 1 Liter Wasser auflösen, Lorbeerblatt hinzugeben und alles mit der Brühe bedecken und für 30 Minuten auf niedriger Stufe unter umrühren leicht köcheln lassen.
  5. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit die Kartoffeln zugeben und für 30 Minuten weiter auf niedriger Stufe köcheln lassen.
  6. Mettwürstchen in Scheiben schneiden und zusammen mit den Minni Winni Würstchen in die Suppe geben.
  7. Suppe nach Geschmack mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen und ca. 5-10 Minuten die Suppe weiter köcheln lassen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2015/11/10/lets-cook-togehter-erbsensuppe-wie-bei/