Schokoladen-Espresso Donuts mit Erdnuss-Crunch
 
 
Rezept für 6 Donuts
Zutaten
  • Schokoladen-Espresso Donuts:
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 4 EL Backkakao
  • 1 EL Espresso Pulver
  • 2 TL Backpulver
  • 60 ml Milch
  • 75 g Butter
  • Glasur mit Erdnuss-Crunch:
  • 1 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 50 g Schokolade
  • 50 g Erdnüsse, gesalzen
  • 2 TL Karamell Sirup*
  • Außerdem:
  • 1 Donutform (ich verwende diese*)
Zubereitung
  1. Die Donutform fetten und den Backofen auf 180° Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  2. Zucker und weiche Butter zusammen cremig aufschlagen, anschließend das Ei unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Espresso Pulver zusammen mischen und abwechselnd mit der Milch zur Zucker-Ei-Masse geben.
  3. Den Teig in die Mulden der Form füllen und für 15 Minuten backen.
  4. Anschließend abkühlen lassen und die Donuts aus der Form lösen.
  5. Für die Dekoration die Erdnüsse grob hacken. Eiweiß mit dem Puderzucker zusammen rühren bis eine geschmeidige Masse entstanden ist, einen Schuss Karamell Sirup unterrühren. Schokolade schmelzen. Die Donuts kopfüber in die Glasur tunken und anschließend auf deinem Kuchengitter legen, grob Schokoladenglasur darüber verteilen und dann Erdnuss-Crunch darüber streuen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2019/06/07/schokoladen-espresso-donuts/