Heidelbeer-Panna Cotta mit Waldfrucht Spiegel
 
 
Rezept für 12 Dessertgläser a 6cl
Zutaten
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 TL Zitronenschale, fein gerieben
  • 400 ml Sahne
  • 30 g Zucker
  • etwas Abrieb einer Tonkabohne
  • 150 g Heidelbeeren
  • 200 g Waldfrucht-Mix (TK)
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Zitronensaft
Zubereitung
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Heidelbeeren, Sahne, Zucker und Zitronenschale in einem Topf aufkochen, etwas Tonkabohnen Abrieb dazu. Wenn die Heidelbeeren weich sind mit Hilfe von einem Stampfer zerkleinern oder mit einem Mixer kurz pürieren. Vom Herd ziehen.
  3. Gelatine ausdrücken und in der heißen Heidelbeersahne auflösen.
  4. Jedes Dessertglas zu ⅔ füllen, etwas abkühlen lassen, anschließend mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens 4 Stunden, am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  5. Waldfrucht-Mix mit 50 ml Wasser und 30 g Zucker in einen Topf aufkochen und anschließend die Masse durch ein Sieb passieren. Waldfrucht-Mix etwas abkühlen lassen und über die Panna cotta verteilen. Mit frischen Beeren dekorieren.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2019/07/01/heidelbeer-panna-cotta/