One Pot Pasta - Buntes Gemüseallerlei mit Ziegenkäse
 
 
Zutaten
  • 250 g Spirelli / Fusilli Nudeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 Broccoli
  • 2 Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • 3-4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Handvoll Basilikumblätter
  • 30 g Parmesan
  • 1 TL All Arrabiata Gewürzpulver (oer Chilipulver)
  • 1 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 40 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 ml Sahne
  • 80 g Ziegenkäse Feta
Zubereitung
  1. Zuerst muss das Gemüse klein geschnitten werden. Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden, rote Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Vom Broccoli kleine Röschen abzupfen, je nach Geschmack mit oder ohne Stiel.
  2. Nudeln in einen Topf geben, Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben.
  3. Parmesan über das Gemüse hobeln.
  4. Je nach Geschmack würzen, zum Beispiel mit Salz, Pfeffer und All Arrabiata Gewürzpulver. Basilikumblätter waschen und trocken schütteln, in feine Streifen schneiden und in den Topf geben.
  5. Wasser in den Topf gießen, 2 EL selbstgemachte Gemüsepasta (Alternativ Gemüsebrühe) in den Topf geben, mit Tomatenmark abschmecken und Sahne untermischen.
  6. Alles für 8-10 Minuten kochen (je nach Geschmack sind die Nudeln al dente).
  7. Wenn die Nudeln gar sind und die Flüssigkeit nahezu verkocht ist, den Ziegenkäse Feta in kleine Würfel schneiden und unter die Pasta mischen.
  8. Heiß servieren und genießen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2015/08/01/one-pot-pasta-buntes-gemuseallerlei-mi/