Pistazien-Crunch-Eis mit Schokokern
 
 
Zutaten
  • 180 g Zartbitterschokolade
  • ½ Vanilleschote
  • 180 ml Milch
  • 1 Eigelb
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Pistazien
  • 4 Kinderriegel
Zubereitung
  1. Pistazien in kleine Stückchen haken.
  2. Mark aus der Vanilleschote kratzen und zur Milch geben.
  3. Milch unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze Schokolade schmelzen.
  4. Die Milch vom Herd nehmen und das Eigelb mit einem Schneebesen unter die Milch rühren und nochmals erwärmen aber nicht kochen lassen.
  5. Wenn die Masse leicht cremig ist, den Topf in eine Schüssel mit Eiswasser geben und abkühlen lassen.
  6. Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.
  7. In Eisförmchen füllen, in die Mitte jedes Förmchen einen Kinderriegel geben, am besten mit der flachen Seite an den Eisstiel.
  8. Eis über Nacht in den Gefrierschrank stellen.
  9. Die restlichen 80 g Zartbitterschokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  10. Eis aus der Form lösen und kurz in die warme Schokolade tauchen und mit gehackten Pistazien bestreuen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2015/07/10/letscooktogether-pistazien-crunch-eis/