{Muttertag} Heidelbeer Torte
 
 
Zutaten
  • Für den Biskuit:
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Tl Backpulver
  • 120 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Für die Heidelbeer Füllung:
  • 125 g frische Heidelbeeren
  • 3 Blatt Gelatine
  • 2 El Zucker
  • 150 g Frischkäse
  • 100 g Sahne
Zubereitung
  1. Backofen auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform ( 22 cm) mit Butter einfetten.
  2. Eier, Zucker und Vanillezucker mit Hilfe einer Küchenmaschine schaumig aufschlagen.
  3. Mehl sieben und mit Backpulver untermischen. Teig in die Form geben und für 20 Minuten bei 180° Grad backen. Für 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  4. Wenn der Biskuit ausgekühlt ist, den Boden in drei Hälften teilen und die Füllung vorbereiten.
  5. Heidelbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.
  6. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.
  7. Gelatine bei schwacher Hitze in einem Topf auflösen, 2 EL Heidelbeerpüree in die aufgelöste Gelatine geben, verrühren und abkühlen lassen.
  8. Frischkäse mit 2 EL Zucker verrühren und mit dem restlichen Heidelbeerpüree vermischen.
  9. Sahne steif schlagen.
  10. Die Gelatinemischung unter die Frischkäse-Masse rühren, die Sahne anschließend unterheben.
  11. Die drei Böden mit der Creme bestreichen.
  12. Ich habe den Rand des Kuchen auch noch mit Creme bestrichen, somit ist der dritte Boden von außen nicht sichtbar und ich spare mir die Ganache.
  13. Torte für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.
Recipe by Jessis Schlemmerkitchen.de - Food, Mama & Lifestyle Blog aus Aachen at https://jessisschlemmerkitchen.de/2015/05/09/heidelbeer-torte/