Go Back

Kommunionstorte - Schokoladenbiskuit mit Erdbeercreme

5 from 1 vote

Equipment

  • Ø 22 cm Backform
  • Pralinenform für kleine Schokoladentafeln

Zutaten
  

Schokoladenbiskuit (am besten 1 Tag vorher vorbereiten)

  • 6 Eier (Größe M)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 225 g Zucker
  • 140 g Mehl
  • 45 g Speisestärke
  • 40 g Kakao
  • 1 Pck Backpulver

Erdbeercreme

  • 600 g Erdbeeren (TK)
  • 250 g frische Erdbeeren
  • 750 g Frischkäse (am besten Philadelphia)
  • 150 g Puderzucker
  • 750 g Sahne
  • 18 TL San Apart (alternativ Sahnesteif)

Amerikanische Buttercreme (Anstrich außen und Stabilitätsfaktor)

  • 350 g Butter (weich)
  • 100 g Puderzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 1/2 TL blaue Lebensmittelfarbe

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180° Grad Ober- / Unterhitze vorheizen. Boden der Backform mit Backpapier auslegen.
  • Für den Teig, Eier mit Zucker und Vanilleextrakt 5 Minuten cremig schlagen.
  • Mehl mit Kakao, Speisestärke sowie Backpulver mischen und über die Masse sieben und vorsichtig unterheben.
  • Teig in die Form füllen und für ca. 35 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen und komplett auskühlen lassen. Wenn der Boden nicht direkt weiterverarbeitet wird, dann den Boden in Frischhaltefolie wickeln.

Erbeercreme

  • Für die Creme die TK-Erdbeeren auftauen lassen. Pürieren und bei mittlerer Hitze solange köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist, vollständig auskühlen lassen.
  • Frischkäse mit Puderzucker cremig rühren. Erdbeerpüree unterrühren.
  • Sahne und Sahnsteif dazugeben und Creme steif schlagen.
  • Frische Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.

Buttercreme

  • Butter für 5 Minuten cremig aufschlagen.
  • Puderzucker nach und nach dazugeben und zum Schluss den Zitronensaft unterrühren.
  • Solange rühren bis die Creme streichfähig geworden ist.

Stapeln der Torte

  • Biskuitboden in 3 Schichten schneiden.
  • Erster Tortenboden auf eine Tortenplatte geben und Tortenring drumherum stellen.
  • American Buttercreme in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und auf den äußeren Rand der Torte spritzen.
  • Erdbeercreme mittig, großzügig einfüllen und mit frischen Erdbeerstücken toppen, etwas Creme darüber geben.
  • Bei dem nächsten Boden ebenso verfahren und zum Schluss den letzten Bpden auflegen.
  • Die Torte ganz dünn mit amerikanischer Buttercreme einstreichen und dann für mindestens 30 Minuten kalt stellen.
  • Nachmals mit Buttercreme mit Hilfe einer Teigkarte glatt streichen und für den gewünschten Farbeffekt, etwas Buttercreme mit blauer Lebensmittel färben und am unteren Rand der Torte dünn einstreichen.
  • Nach Wunsch dekorieren und bis zum Verzehr kalt stellen.